Die energetische Transformation von belastenden Gefühlen

Mit dieser Methode können alle Arten von belastenden Emotionen und seelischen Konflikten mit feinstofflichen Energien transformiert werden. Belastende und disharmonische Gefühle sind aus spiritueller Sicht Energien einer speziellen Frequenz, die wir selbst erzeugen und die sich in unserem feinstofflichen System ansammeln können. Wenn diese über Monate oder Jahre beharrlich weiter angesammelt wurden und nicht verarbeitet werden konnten, können sie zu vielfältigen ganz realen Beschwerden führen
und seelische Schmerzen so wie körperliche Blockaden verursachen.

Diese belastenden Energieansammlungen können transformiert und geklärt werden mit den dafür geeigneten feinstofflichen Energien. 
So können in einer Behandlung z.B. Ängste spürbar ihre Macht über uns verlieren oder Wut energetisch gelöst und in mehr Wohlbefinden und Frieden transformiert werden.

Nach einer erfolgreichen Transformation ist das belastende Gefühl spürbar und dauerhaft verschwunden!

 

Diese Methode kann hilfreich sein bei:

  • bei tiefsitzenden Ängsten, Depressionen und anderen belastenden Gefühlen
  • negative Glaubenssätze zu lösen und/ oder zu verändern
  • unbewusste seelische Blockaden, die das Leben erschweren, zu lösen
  • alte belastende Gefühle, auch aus der Kindheit, zu verarbeiten

Behandlungsdauer: 1 Std.

Kosten: 80 €

Oft zwei Behandlungen je nach Tiefe der Thematik, sehr unterschiedlich.